matheraum.de
Raum für Mathematik
Offene Informations- und Nachhilfegemeinschaft

Für Schüler, Studenten, Lehrer, Mathematik-Interessierte.
Hallo Gast!einloggen | registrieren ]
Startseite · Forum · Wissen · Kurse · Mitglieder · Team · Impressum
Navigation
 Startseite...
 Neuerdings beta neu
 Forum...
 vorwissen...
 vorkurse...
 Werkzeuge...
 Nachhilfevermittlung beta...
 Online-Spiele beta
 Suchen
 Verein...
 Impressum
Forenbaum
^ Forenbaum
Status Mathe
  Status Schulmathe
    Status Primarstufe
    Status Mathe Klassen 5-7
    Status Mathe Klassen 8-10
    Status Oberstufenmathe
    Status Mathe-Wettbewerbe
    Status Sonstiges
  Status Hochschulmathe
    Status Uni-Analysis
    Status Uni-Lin. Algebra
    Status Algebra+Zahlentheo.
    Status Diskrete Mathematik
    Status Fachdidaktik
    Status Finanz+Versicherung
    Status Logik+Mengenlehre
    Status Numerik
    Status Uni-Stochastik
    Status Topologie+Geometrie
    Status Uni-Sonstiges
  Status Mathe-Vorkurse
    Status Organisatorisches
    Status Schule
    Status Universität
  Status Mathe-Software
    Status Derive
    Status DynaGeo
    Status FunkyPlot
    Status GeoGebra
    Status LaTeX
    Status Maple
    Status MathCad
    Status Mathematica
    Status Matlab
    Status Maxima
    Status MuPad
    Status Taschenrechner

Gezeigt werden alle Foren bis zur Tiefe 2

Das Projekt
Server und Internetanbindung werden durch Spenden finanziert.
Organisiert wird das Projekt von unserem Koordinatorenteam.
Hunderte Mitglieder helfen ehrenamtlich in unseren moderierten Foren.
Anbieter der Seite ist der gemeinnützige Verein "Vorhilfe.de e.V.".
Partnerseiten
Dt. Schulen im Ausland: Mathe-Seiten:Weitere Fächer:

Open Source FunktionenplotterFunkyPlot: Kostenloser und quelloffener Funktionenplotter für Linux und andere Betriebssysteme
StartseiteMatheForenFunkyPlot HilfeHilfe zu Funkyplot
Foren für weitere Schulfächer findest Du auf www.vorhilfe.de z.B. Philosophie • Religion • Kunst • Musik • Sport • Pädagogik
Forum "FunkyPlot Hilfe" - Hilfe zu Funkyplot
Hilfe zu Funkyplot < Hilfe < FunkyPlot < Mathe-Software < Mathe < Vorhilfe
Ansicht: [ geschachtelt ] | ^ Forum "FunkyPlot Hilfe"  | ^^ Alle Foren  | ^ Forenbaum  | Materialien

Hilfe zu Funkyplot: Grad und Bogenmaß
Status: (Frage) beantwortet Status 
Datum: 22:06 Mi 15.04.2009
Autor: Visalyar

Ich habe diese Frage in keinem Forum auf anderen Internetseiten gestellt.

Hi!
Brauche kurze Instruktion. Ich möchte mit Funkyplot die Sinus und Cosinuskurve drucken. Das Programm teilt die x-Achse automatisch in Bogenmaß ein. Wokann ich das auf Grad verändern?

Lieben Gruß und Danke


        
Bezug
Hilfe zu Funkyplot: Antwort
Status: (Antwort) fertig Status 
Datum: 22:37 Mi 15.04.2009
Autor: Marcel

Hallo,

> Ich habe diese Frage in keinem Forum auf anderen
> Internetseiten gestellt.
>  
> Hi!
>  Brauche kurze Instruktion. Ich möchte mit Funkyplot die
> Sinus und Cosinuskurve drucken. Das Programm teilt die
> x-Achse automatisch in Bogenmaß ein. Wokann ich das auf
> Grad verändern?

ich weiß leider nicht, ob das möglich ist. Aber alternativ:
Beim Klick auf das 'Schraubenzieher/Schraubenschlüsselsymbol' kannst Du die Skalierung auf "linear (k [mm] $\cdot$ [/mm] Pi)" umstellen. (Falls Du das Symbol nicht findest:
Strg+E drücken oder auf 'Fenster [mm] $\rightarrow$ [/mm] Einstellungen'.)

Danach kannst Du dann mit der Formel [mm] $x°=x*1°=x*\frac{\pi}{180}=y\,$ [/mm] bzw. [mm] $x=\frac{y*180}{\pi}$ [/mm] und damit [mm] $x°=\frac{y*180°}{\pi}$ [/mm] entsprechend selbst die [mm] $x\,$-$\,$Achse [/mm] skalieren, wobei [mm] $y\,$ [/mm] der Winkel im Bogenmaß sei, also

[mm] $\bullet$ $y=0,5*\pi \Rightarrow [/mm] x°=90°$

[mm] $\bullet$ $y=1*\pi \Rightarrow [/mm] x°=180°$

[mm] $\bullet$ $y=1,5*\pi \Rightarrow [/mm] x°=270°$

.
.
.


Ob man es auch erreichen kann, dass Funkyplot selbst an der [mm] $x\,-$-$\,$Achse [/mm] die Gradeinteilung vornimmt, weiß ich nicht. Marc wird's aber sicher wissen ;-)

P.S.:
Mit dem 'Klick Kreuz' kannst Du auch eine Beschriftung vornehmen, z.B.:
Erstmal gehst Du bei 'Beschriftung' auf 'keine', Skalierung wie oben (linear mit k [mm] $\cdot$ [/mm] pi)
->
'Klick Kreuz' anklicken -> Beschriftung: 90° eintippen, dann bei Koordinaten:
0,50pi und 0,00pi eintippen

->
'Klick Kreuz' anklicken -> Beschriftung: 180° eintippen, dann bei Koordinaten:
1,00pi und 0,00pi eintippen

etc...

Gruß,
Marcel

Bezug
        
Bezug
Hilfe zu Funkyplot: Antwort
Status: (Antwort) fertig Status 
Datum: 11:17 Do 16.04.2009
Autor: Marc

Hallo,

>  Brauche kurze Instruktion. Ich möchte mit Funkyplot die
> Sinus und Cosinuskurve drucken. Das Programm teilt die
> x-Achse automatisch in Bogenmaß ein. Wokann ich das auf
> Grad verändern?

Du kannst als Funktion einfach eintragen "sin(x°)", dann wir die Sinuskurve im Gradmaß geplottet. Allerdings müssen dann natürlich andere Skalierungen für die x-Achse vorgenommen werden, das musst du bei "Einstellungen" vornehmen.

Das Ergebnis ist dann:

[Dateianhang nicht öffentlich]

Viele Grüße,
Marc

Dateianhänge:
Anhang Nr. 1 (Typ: png) [nicht öffentlich]
Bezug
                
Bezug
Hilfe zu Funkyplot: und wie weiter?
Status: (Frage) beantwortet Status 
Datum: 10:20 So 03.10.2010
Autor: Giraffe

Hallo u. Guten Tag,

>Menüpkt. Fenster
>Option Einstellungen
u. dann sicher
>Register Koordinatenachsen

Aber was soll ich da ändern?
Ich möchte, dass die x-Achse mit Pi skaliert/beschriftet wird, äh also Bogenmaß.
"Koordinatenachsen" ändern ist doch das richtige Register/Reiter oder? Und wie dann weiter?
Vielen DANK für eine Antw. an einem Sonntag (od. Montag), wäre aber toll, wenn ich heute nachmittg. (spätestens heute abend) noch weitermachen könnte. Im voraus vielen DANK



Bezug
                        
Bezug
Hilfe zu Funkyplot: Antwort
Status: (Antwort) fertig Status 
Datum: 10:39 So 03.10.2010
Autor: Steffi21

Hallo, um die x-Achse in Vielfachen von [mm] \pi [/mm] zu beschriften:

- Fenster
- Einstellungen
- bei x-Achse unter Skalierung "linear [mm] (k*\pi) [/mm] auswählen
- Übernehmen
- Ok

Steffi


Bezug
                                
Bezug
Hilfe zu Funkyplot: Mitteilung
Status: (Mitteilung) Reaktion unnötig Status 
Datum: 10:48 So 03.10.2010
Autor: Giraffe

Hallo Steffi, Guten Morgen,
Hey, was für eine Überraschung! Ihr seid echt wie die Feuerwehr.
Helfend zur Stelle u. das in einem Affenzahn. Ganz vielen DANK
das hat super geklappt.
Auch grad nochmal schnell geguckt, ob ich es auch wied. zur.gestellt bekomme (habe mir nämlich nicht gemerkt, wie es vorher war), aber bei der Masse an Optionen - kein Probl.
Ich danke dir!
u. einen wunderbaren Sonntag


Bezug
Ansicht: [ geschachtelt ] | ^ Forum "FunkyPlot Hilfe"  | ^^ Alle Foren  | ^ Forenbaum  | Materialien


Alle Foren
Status vor 30m 2. fred97
DiffGlPar/Beweis Integraltransformation
Status vor 8h 0m 6. pc_doctor
UAnaR1/Rekursionsgleichung lösen
Status vor 9h 22m 17. luis52
UStat/Prüfen auf Verteilung
Status vor 9h 37m 6. Al-Chwarizmi
Mengenlehre/Mengenlehre - Operationen
Status vor 9h 45m 7. Gonozal_IX
UDiskrMath/Beweisen von Injektivität
^ Seitenanfang ^
www.matheraum.de
[ Startseite | Forum | Wissen | Kurse | Mitglieder | Team | Impressum ]